Menü

Eine Ferienwohnung in Bad Sachsa mieten

Bad Sachsa ist ein charmanter Kurort am Südrand des Harzes, der mit einer reizvollen Jugendstilarchitektur beeindruckt. Überragt wird das 7.300 Einwohner zählende Städtchen vom 659 m hohen Ravensberg.

Ferienwohnung Bad Sachsa

Heilklimatischer Kurort mit Märchenpark
Bad Sachsa ist ein staatlich anerkannter heilklimatischer Kurort im Südharz. Der Stadtkern empfängt Sie mit zahlreichen Jugendstilvillen, zu denen die romanische St.-Nikolai-Kirche im Zentrum einen faszinierenden Kontrast bildet. Das Gotteshaus stammt aus dem 12. Jahrhundert und ist das älteste Gebäude in Bad Sachsa. Im Jahr 2013 wurde der Vitalpark angelegt, der ganz im Sinne alter Kurtraditionen mit einem Barfußpfad und einer Wassertretanlage ausgestattet ist. Hier nehmen 10 markierte Terrainkurwege ihren Anfang, die durch die malerischen Mittelgebirgslandschaften des Südharzes führen. Auf dem Katzenstein erwartet Sie eine Attraktion der besondern Art: Der älteste Märchenpark Deutschlands. Er wurde im Jahr 1910 eingerichtet und besteht aus verschiedenen Gebäuden wie dem Märchenhaus und dem Hexenhäuschen.

Gemütlich wohnen: Ferienwohnung in Bad Sachsa
Bad Sachsa dient als Ausgangspunkt für Ausflüge in den Südharz, nach Göttingen oder Nordhausen. Im gesamten Stadtgebiet verteilt liegen gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen, die ein behaglicher Rückzugsort nach einem erlebnisreichen Urlaubstag sind. Einige Unterkünfte befinden sich in alten Jugendstilvillen im Stadtzentrum. Bad Sachsa wird von Flüsschen Uffe durchflossen und einige Ferienwohnungen bieten einen unverbauten Blick auf das Harzgewässer. Unweit des Ortskernes wurde das Flüsschen zum Schmelzteich aufgestaut, der heute den Mittelpunkt des Vitalparks bildet.

In unserem Online-Katalog Ferienwohnungen im Harz finden Sie eine ganze Reihe geschmackvoll eingerichteter Studios und Appartements in Bad Sachsa und im ganzen Harz. Nach einem Klick auf die Objektbeschreibung werden Details zur Ausstattung und Lage der Unterkunft sichtbar.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Bad Sachsa

Ferienwohnung Bad Sachsa

Heilklimatischer Kurort mit Märchenpark
Bad Sachsa ist ein staatlich anerkannter heilklimatischer Kurort im Südharz. Der Stadtkern empfängt Sie mit zahlreichen Jugendstilvillen, zu denen die romanische St.-Nikolai-Kirche im Zentrum einen faszinierenden Kontrast bildet. Das Gotteshaus stammt aus dem 12. Jahrhundert und ist das älteste Gebäude in Bad Sachsa. Im Jahr 2013 wurde der Vitalpark angelegt, der ganz im Sinne alter Kurtraditionen mit einem Barfußpfad und einer Wassertretanlage ausgestattet ist. Hier nehmen 10 markierte Terrainkurwege ihren Anfang, die durch die malerischen Mittelgebirgslandschaften des Südharzes führen. Auf dem Katzenstein erwartet Sie eine Attraktion der besondern Art: Der älteste Märchenpark Deutschlands. Er wurde im Jahr 1910 eingerichtet und besteht aus verschiedenen Gebäuden wie dem Märchenhaus und dem Hexenhäuschen.

Gemütlich wohnen: Ferienwohnung in Bad Sachsa
Bad Sachsa dient als Ausgangspunkt für Ausflüge in den Südharz, nach Göttingen oder Nordhausen. Im gesamten Stadtgebiet verteilt liegen gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen, die ein behaglicher Rückzugsort nach einem erlebnisreichen Urlaubstag sind. Einige Unterkünfte befinden sich in alten Jugendstilvillen im Stadtzentrum. Bad Sachsa wird von Flüsschen Uffe durchflossen und einige Ferienwohnungen bieten einen unverbauten Blick auf das Harzgewässer. Unweit des Ortskernes wurde das Flüsschen zum Schmelzteich aufgestaut, der heute den Mittelpunkt des Vitalparks bildet.

In unserem Online-Katalog Ferienwohnungen im Harz finden Sie eine ganze Reihe geschmackvoll eingerichteter Studios und Appartements in Bad Sachsa und im ganzen Harz. Nach einem Klick auf die Objektbeschreibung werden Details zur Ausstattung und Lage der Unterkunft sichtbar.

Zur Startseite Ferienwohnung Harz >>
Zur Übersicht Ferienwohnungen Harz >>
Zur Übersicht Ferienwohnung Unterharz >>