Menü

Eine Ferienwohnung in Wildemann mieten

Wildemann ist eine ehemalige Bergstadt im Oberharz, die am Grund des tief eingeschnittenen Innerstetales liegt. In der umliegenden Mittelgebirgsregion liegen idyllische Seitentäler mit bewaldeten Hängen und rauschenden Bächen.

Wildemann – ehemalige Bergstadt mit langer Bergbautradition
Steil steigen die bewaldeten Hänge des Innerstetales an, an dessen Grund sich die ehemalige Bergstadt Wildemann befindet. Wegen der Enge des Tales ist die Ortschaft lang gezogen und an einigen Stellen scheinen sich die Häuser übereinanderzustapeln. Bis in das 16. Jahrhundert lässt sich die Bergbautradition in Wildemann zurückverfolgen. Mit dem 19-Lachter-Stollen befindet sich einer der ältesten, für den Besucherverkehr geöffneten Bergwerkstollen des Harzes im Gemeindegebiet. Er ist 8,8 km lang und wurde im Jahr 2010 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Die wundervollen Berglandschaften im Innerstetal und Spiegeltal erkunden Sie auf Wanderungen oder mit dem Mountainbike. Mit dem Harzer Försterstieg verläuft ein 60 km langer Fernwanderweg durch Wildemann.

Beschaulicher Urlaub in einer Ferienwohnung
Wildemann ist als Reiseziel hervorragend geeignet, wenn Sie in den schönsten Wochen des Jahres auf touristischen Trubel verzichten können und in einem abgelegenen Tal den Urlaub in einer Ferienwohnung im Harz verbringen wollen. Die ehemalige Bergstadt liegt am Ende einer Zufahrtsstraße, die von der B 242 abzweigt. Wenn Sie eine Ferienwohnung in Wildemann mieten wollen, haben Sie die Wahl zwischen geräumigen Familienappartements, entzückenden Studios und modernen Ferienwohnungen am Berghang. Ein W-LAN Zugang, Sat- oder Kabel-TV und ein eigener Parkplatz stehen Ihnen bei der Mehrzahl der Unterkünfte zur Verfügung.

Finden Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus im Oberharz in unserem Online-Katalog. Wir haben für Sie Unterkünfte in zahlreichen Preiskategorien zusammengestellt.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Wildemann

Wildemann – ehemalige Bergstadt mit langer Bergbautradition
Steil steigen die bewaldeten Hänge des Innerstetales an, an dessen Grund sich die ehemalige Bergstadt Wildemann befindet. Wegen der Enge des Tales ist die Ortschaft lang gezogen und an einigen Stellen scheinen sich die Häuser übereinanderzustapeln. Bis in das 16. Jahrhundert lässt sich die Bergbautradition in Wildemann zurückverfolgen. Mit dem 19-Lachter-Stollen befindet sich einer der ältesten, für den Besucherverkehr geöffneten Bergwerkstollen des Harzes im Gemeindegebiet. Er ist 8,8 km lang und wurde im Jahr 2010 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Die wundervollen Berglandschaften im Innerstetal und Spiegeltal erkunden Sie auf Wanderungen oder mit dem Mountainbike. Mit dem Harzer Försterstieg verläuft ein 60 km langer Fernwanderweg durch Wildemann.

Beschaulicher Urlaub in einer Ferienwohnung
Wildemann ist als Reiseziel hervorragend geeignet, wenn Sie in den schönsten Wochen des Jahres auf touristischen Trubel verzichten können und in einem abgelegenen Tal den Urlaub in einer Ferienwohnung im Harz verbringen wollen. Die ehemalige Bergstadt liegt am Ende einer Zufahrtsstraße, die von der B 242 abzweigt. Wenn Sie eine Ferienwohnung in Wildemann mieten wollen, haben Sie die Wahl zwischen geräumigen Familienappartements, entzückenden Studios und modernen Ferienwohnungen am Berghang. Ein W-LAN Zugang, Sat- oder Kabel-TV und ein eigener Parkplatz stehen Ihnen bei der Mehrzahl der Unterkünfte zur Verfügung.

Finden Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus im Oberharz in unserem Online-Katalog. Wir haben für Sie Unterkünfte in zahlreichen Preiskategorien zusammengestellt.

Zur Startseite Ferienwohnung Harz >>
Zur Übersicht Ferienwohnungen Harz >>
Zur Übersicht Ferienwohnung Oberharz >>