Menü

Eine Ferienwohnung in Hahnenklee mieten

Hahnenklee ist ein charmantes Städtchen im Oberharz, das ca. 16 km südlich von Goslar auf einer Hochebene liegt. Im Herzen der Ortschaft befindet sich der Kurpark am Kranichteich.

Hahnenklee – Städtchen am Fuß des Bocksberges
Das Städtchen Hahnenklee ist seit 1972 offiziell ein Ortsteil der Stadt Goslar, deren Zentrum rund 16 km nördlich liegt. Überragt wird die 1.100 Einwohner zählende Ortschaft vom 726 m hohen Bocksberg. Auf den Gipfel gelangen Sie entweder im Rahmen einer Wanderung oder mit der Seilbahn, deren Talstation sich im Ortszentrum befindet. Hahnenklee liegt inmitten des sogenannten Oberharzer Wasserregals. Damit wird ein Gebiet bezeichnet, das aus einer Fülle an künstlich angelegten Wasserreservoirs besteht. Als niedersächsisches Kulturdenkmal stehen die ab dem 16. Jahrhundert angelegten Wasserspeicher unter Denkmalschutz. Das eindrucksvollste Bauwerk in Hahnenklee ist die vollständig aus Holz erbaute Gustav-Adolf-Stabkirche.

Ferienwohnung in Hahnenklee mieten
Hahnenklee bietet sich nicht nur wegen der reizvollen Natur- und Kulturlandschaft als Reiseziel an. Auch die zentrale Lage zwischen den Harz-Städten Goslar und Clausthal-Zellerfeld spricht für die Anmietung einer Ferienwohnung im Harz in der charmanten Ortschaft. Es gibt geräumige Appartements, die bis zu 6 Personen Platz bieten und ruhig gelegene Studios für einen romantischen Urlaub zu zweit. In einigen Ferienwohnungen in Hahnenklee ist das Mitbringen von Haustieren erlaubt. Wanderwege nehmen direkt im Ortskern ihren Anfang. In den Sommermonaten ist die Sommerrodelbahn am Bocksberg ein Touristenmagnet.

In unserem Online-Katalog für Ferienwohnungen im Harz finden Sie eine große Auswahl an Unterkünften in Hahnenklee. Ferienwohnungen und Ferienhäuser in zahlreichen Preiskategorien stehen Ihnen in diesem Teil des Oberharzes zur Auswahl.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Hahnenklee

Hahnenklee – Städtchen am Fuß des Bocksberges
Das Städtchen Hahnenklee ist seit 1972 offiziell ein Ortsteil der Stadt Goslar, deren Zentrum rund 16 km nördlich liegt. Überragt wird die 1.100 Einwohner zählende Ortschaft vom 726 m hohen Bocksberg. Auf den Gipfel gelangen Sie entweder im Rahmen einer Wanderung oder mit der Seilbahn, deren Talstation sich im Ortszentrum befindet. Hahnenklee liegt inmitten des sogenannten Oberharzer Wasserregals. Damit wird ein Gebiet bezeichnet, das aus einer Fülle an künstlich angelegten Wasserreservoirs besteht. Als niedersächsisches Kulturdenkmal stehen die ab dem 16. Jahrhundert angelegten Wasserspeicher unter Denkmalschutz. Das eindrucksvollste Bauwerk in Hahnenklee ist die vollständig aus Holz erbaute Gustav-Adolf-Stabkirche.

Ferienwohnung in Hahnenklee mieten
Hahnenklee bietet sich nicht nur wegen der reizvollen Natur- und Kulturlandschaft als Reiseziel an. Auch die zentrale Lage zwischen den Harz-Städten Goslar und Clausthal-Zellerfeld spricht für die Anmietung einer Ferienwohnung im Harz in der charmanten Ortschaft. Es gibt geräumige Appartements, die bis zu 6 Personen Platz bieten und ruhig gelegene Studios für einen romantischen Urlaub zu zweit. In einigen Ferienwohnungen in Hahnenklee ist das Mitbringen von Haustieren erlaubt. Wanderwege nehmen direkt im Ortskern ihren Anfang. In den Sommermonaten ist die Sommerrodelbahn am Bocksberg ein Touristenmagnet.

In unserem Online-Katalog für Ferienwohnungen im Harz finden Sie eine große Auswahl an Unterkünften in Hahnenklee. Ferienwohnungen und Ferienhäuser in zahlreichen Preiskategorien stehen Ihnen in diesem Teil des Oberharzes zur Auswahl.

Zur Startseite Ferienwohnung Harz >>
Zur Übersicht Ferienwohnungen Harz >>
Zur Übersicht Ferienwohnung Oberharz >>